COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Das Stadtparlament von Alfaz del Pí hat für die geplante neue Anbindung von Albir an den grossen Kreisverkehr auf der Nationalstrasse N-332 830.000 Euro in den Haushalt eingestellt. Sie trifft beim Ferienpark "Magic Robin Hood", wo ein Kreisverkehr, auf die Albir-Ausfallstrasse Richtung Benidorm. Die neue Anbindung soll den Verkehr an der chronisch überlasteten N-332-Ampelkreuzung Alfaz-Albir 500 Meter weiter nördlich um 10 % entlasten.












Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

1.200 Euro kamen beim Solidarturnier des Club de Golf de l'Alfàs-Albir zu dessen 16. Geburtstag für Sozialprojekte im Dorf Chitipa des afrikanischen Landes Malawi zusammen. 90 Golfer nahmen an dem Turnier teil. Die städtische Golfschule hat 30 Schüler.
Meldung kommentieren

Vier Tage nach ihrem Verschwinden bei einem Spaziergang mit ihrem Hund wurde am letzten November-Wochenende 2019 die Feuerwehr den leblosen Körper der 67-jährigen Residentin Dominique Francoise Wanet aus El Albir in einem Pinienwäldchen. Die Todesursache ist noch nicht bekannt, aber Gewalteinwendung konnte bei erster Untersuchung des Leichnams nicht festgestellt werden.
Meldung kommentieren

Jochen Ditsch und vier weitere Mitglieder der Protección Civil von l'Alfàs del Pi sind vom spanischen Innenministerium mit der Verdienstmedaille für mehr als 15-jährigen Einsatz im Alfaciner Zivilschutz ausgezeichnet worden. Der Protección Civil von Alfaz del Pí umfasst anderthalb Dutzend Personen. Informationen unter: http://www.protección-civil.eu

Meldung kommentieren

Die Versicherungsgesellschaft Mutua Umivale hat dem Rathaus von l’Alfàs del Pí einen Bonus von 16.000 Euro für den geringen Kranken- und Unfallstand im Vergleich zu anderen Rathäusern und Firmen. Das teilte die Gemeinde Alfaz del Pí mit.
Meldung kommentieren

Im Jahr 2019 sind nach Angaben des Rathauses die Zahlen der Vergehen in l'Alfàs del Pi um 8 % gesunken und die der Straftaten sogar um ein Drittel. Zur jüngsten Sicherheits-Junta hatte die Gemeinde neben Vertretern der lokalen Polizeikörper Vertreter der Bundes- und Provinzverwaltung geladen.












Meldung kommentieren








Meldung kommentieren

Über 50.000 Besucher verzeichnete der Naturpark Parque Natural Serra Gelada von Alfaz del Pí, Altea und Benidorm im vergangenen Sommer. Der Park umfasst fast 5.000 Hektar auf dem Meer, darin die Inseln Mitjana, Illots de Benidorm und de Altea-L´Olla, sowie über 700 zu Lande. Der Haupt-Spazierweg im Park auf Alfaciner Seite führt zum Leuchtturm und ist für Rollstühle befahrbar. Die gezählten Besucher im Naturpark beziehen sich lediglich auf diesen Weg. Mehr als 3.000 dieser Wanderfreunde brachten ihre Hunde mit, weitere 3.000 kamen auf dem Fahrrad. Nur jeder 4. Besucher wollte Näheres über den Leuchtturm wissen.
Meldung kommentieren

Ihr zehnjähriges Bestehen in Alfaz del Pí hat die norwegische Hilfsorganisation "Frivilligsentralen Costa Blanca Nord" gefeiert. Die rund 40 Mitglieder des einzigen norwegischen Hilfsvereines im Ausland, der von der Regierung Norwegens unterstützt wird, helfen in ihrer Gastgemeinde vor allem bei sozialen Anliegen aus.
Meldung kommentieren

Weiter