COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Stadt Calpe will N-332-Fussgängerbrücke selbst bauen
15.09.2022
Das Rathaus von Calpe fordert von der spanischen Regierung die Genehmigung, den Bau der seit langem geplanten Fussgängerbrücke über die Nationalstrasse N-332 selbst bauen zu dürfen. Allerdings solle Madrid den für den Bau notwendige Million Euro bereit stellen. Zu den jahrelangen Verzögerungen gesellte sich am Ende des Ausschreibungsprozesses der "Verzicht" der Firma, die den Zuschlag für den Bau erhalten hatte. Seither sei von Seiten des zuständigen Ministeriums nichts mehr geschehen, weshalb die Stadt das Projekt selbst in die Hand nehmen möchte. Alle Parteien im Stadtrat stimmten für diese Forderung.



zurück