COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Vermögen ohne Erben geht ans Land, aber: NS-Orden wollte niemand
21.07.2022
Gertrudis Sommer Fischer starb 2005 in Dénia. Es tauchten keine Erben auf, das Land Valencia erhielt den Nachlass, wie es nach einem Dekret von 2019 mittlerweile weit über hundert Mal pro Jahr geschieht, und verwendet die Erlöse zu zwei Dritteln für soziale und zu einem Drittel für kulturelle Zwecke. Sommer hinterliess ausser Wertpapieren und Aktien im Wert von einer halben Million Euro und drei Immobilien in Dénia eine Goldmünzen-Sammlung vom Ende des österreichisch-ungarischen Kaiserreiches, die für 30.000 € versteigert wurde. Aber für mehrere hohe Orden aus dem deutschen NS-Reich und der Franco-Diktatur fand sich bei der Versteigerung kein Interessent. Sie verbleiben bei der Generalitat Valenciana, wenn sich binnen eines Jahres kein Interessent für 3.000 € findet.



zurück