COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
Zuglinie Teulada-Calpe: Havarien, Personalmangel, Fehlplanung
15.03.2021
Die Gewerkschaft CC.OO. hat eine veritable Liste von teuren Fehlplanungen, Havarien und Problemen durch Personalmangel veröffentlicht, die seit Jahren und nach wie vor "und in Zukunft" Probleme auf der Zuglinie Benidorm-Dénia und nicht zuletzt auf dem Teilstück Calpe-Teulada bereiten. Es blieb nicht bei der teuren Reparatur der hundert Jahre alten Eisenbahnbrücke in Benissa-Quisi, die sich dann für die anschliessend gekauften neuen Züge als nicht ausreichend belastbar erwies und bis 2023 durch eine neue ersetzt werden muss. So lange müssen die neuen TRAM-Züge auf ihren Einsatz warten. Und an den alten Zügen ist es laut CC.OO. zuletzt zwischen Teulada und Calp oft zu Havarien gekommen, weil es an Wartung fehle. Beispiel: "Wegen eines Elektronikfehlers fiel während der Kältewelle Anfang Januar in mehreren Zügen die Heizung aus, die Passagiere reisten knapp über dem Gefrierpunkt". CC.OO. sieht sogar Zugausfälle für die nahe Zukunft voraus, weil die Landes-Eisenbahnverwaltung FGV am Werkstattpersonal spare. Das Problem werde sich verschärfen, wenn der Streckenteil Teulada-Gata freigegeben werde.



zurück