COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Voraussetzung für N-332-Fussgängerbrücke: 160-m-Strasse begonnen
22.02.2021
Die bereits oft versprochene Fussgängerbrücke über zwischen Ortskern und Bahnhof von Calpe über die Nationalstrasse N-332 rückt -langsam- näher. Die Stadt meldete den Beginn der Arbeiten an dem 160 Meter langen neuen Verbindungsweg D-7 zwischen Avenida Diputación und Partida Benicolada, die Voraussetzung für den Bau der "pasarela" ist, weil er die zu annullierende Benicolada-Zufahrt ersetzt. Die Arbeiten von D-7 wurden für 100.000 Euro vergeben.



zurück