COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Vorzeitig geimpft: Gesundheits-Stadträtin Morera trat zurück
31.01.2021
Die Dénianer Gesundheits-Stadträtin Cristina Morera (PSOE) ist Ende Januar 2021 zurückgetreten, nachdem bekannt wurde, dass sie sich mit einer vom Impf-Tagespensum mit einer Risikogruppe übrig gebliebenen Dosis hatte impfen lassen. Ihr Problem: Sie hatte, weil andere Amtsträger wie die Bürgermeister von Els Poblets und Vergel (PSOE, ebenfalls mit Rest-Dosen) sowie La Nucía (PP, Arzt, aber derzeit nicht aktiv) oder Benissas Ex-Bürgermeister (in der Provinz politisch verantwortlich für ein psychiatrisches Krankenhaus) in die öffentliche Kritik geraten waren, darauf gehofft nicht entdeckt zu werden.
Auf Gesundheitsstadtrats Moreras Rücktritt wegen der versuchten Geheimhaltung ihrer vorzeitigen Impfung hin liess die in Dénia regierende PSOE die Stadträte aller Parteien versichern, sich nicht geimpft haben zu lassen und zurückzutreten, wenn das Gegenteil bewiesen werde. Im Magistrat habe niemand von Moreras Impfung gewusst, so Bürgermeister Vicent Grimalt. Einen ähnlichen Antrag stellt auch die PSOE in Calp für alle Stadträte. Dieweil halten die PSOE-Bürgermeister von Els Poblets und Vergel an ihren Ämtern fest.
Zum Monatsende Januar verlängerten und verschärften Land Valencia und Ayuntamiento Dénia Covid-Ausgehbeschränkungen und weiteren Massnahmen (u. a. Maskenpflicht nun auch am Strand und beim Sport in Strassen und Grünzonen), bis Mitte Februar, gaben aber den Weg frei für die Wiedereröffnung des Wochenmarktes in Torrecremada.
Die Marina Alta beendete den Januar 2021 mit einer Covid-Inzidenz von einem Prozent der Bevölkerung, mit zuletzt 600 Ansteckungen in drei Tagen und insgesamt über hundert Todesopfern, über ein Viertel davon seit Mitte Dezember im Seniorenheim von Vergel. Das Kreiskrankenhaus in Dénia meldet eine volle Intensivstation sowie 65 Covid-Patienten auf Station, so die spanische Presse.
Der Inzidenzstand (1.000 pro 100.000 Einwohner) in der Marina Alta:
Orba: 2.391,1
Benissa: 2.271,6
Teulada Moraira: 1.295,9
Calp: 1.201,3
Verger: 1.142,2
Gata: 1.124,1
Ondara. 1.102,4
Dénia: 1.062,4
Pego: 997,2
Xàbia: 985,3
Beniarbeig: 956,0
Vall d'Ebo: 925,9
Pedreguer: 922,2
Parcent: 645,8
Murla: 638,3
Vall d'Alcalà: 598,8




zurück