COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
1,5 Mio für darbenden Gastro- und Tourismus-Sektor
18.02.2021
Mit über 1,5 Mio Euro aus dem neu aufgelegten "Plan Resiste" werden Kleinbetriebe (bis 10 Mitarbeiter) und Ein-Mann-Betriebe im Gastronomie-, Beherbergungs-, Freizeit- und Veranstaltungs-Sektor in Calpe gefördert. Die Stadt trägt von dieser Summe ein Siebtel, die Provinz 350.000 Euro, der Rest kommt über das Land Valencia von der EU. Pro Betrieb können bis zu 10.000 € fliessen. Hauptkriterium ist die Zahl der Beschäftigten, die Subvention ist mit anderen Hilfen kompatibel. Die Stadt Calpe hat Hilfspaket beschlossen, aus dem ihr Anteil an "Resiste" bezahlt wird sowie Subventionen für Gebührenerlasse bei Gastronomie, Taxis und Hotels und noch zu definierende Konzepte.





zurück