COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Puerto Blanco: 30-jährige Konzession für 110 Liegeplätze vergeben
27.12.2020
Das Land Valencia hat die Konzession für die Verwaltung des seit Jahren darnieder liegenden Sporthafens "Puerto Blanco" im Süden von Calpe an die Firma "Marina Miramar" aus Santa Pola vergeben. Als erstes muss die Firma den von vor allem vom Sturm Gloria vor einem Jahr gebeutelten Hafen mit 110 Liegeplätzen, den das Land 2007 und 2016 gesperrt hatte, wieder aufbauen. Sie setzte sich in der Ausschreibung gegen Mitbewerber aus Jávea, Teulada, Altea und Alicante durch.



zurück