COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Neue Überschwemmungen: Xulvi beschuldigt PP, diese die PSOE
28.11.2020
Der Bebauungspolitik der Konservativen Volkspartei hat laut spanischer Presse Jáveas Bürgermeister Jose Xulvi (PSOE) die neuesten Überschwemmungen im Arenal-Bereich zugeschrieben. Dafür sei vor allem die Erlaubnis verantwortlich, die während der PP-Zeit für die Bebauung von Barrancos gegeben worden sei. Die beschuldigte Partei PP hält dagegen: Das betroffene Bebauungsprojekt fiel zwar unter die Regierungszeit der PP, aber der entsprechende Flächennutzungsplan sei 1990 unter der PSOE verabschiedet worden.



zurück