COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
6 Jahre Haft für Falschmünzer gefordert
16.10.2020
Ein Mann, der vor fünf Jahren mit falschen 50-Euro-Scheinen in einem Pub von Dénia bezahlte, wird jetzt in Alicante der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre Haft. Er war seinerzeit einer Kellnerin aufgefallen, weil er mehrere Male mit 50ern bezahlte. Diese stellten sich als gefälscht heraus, Festnahme, weitere falsche Fuffziger tauchten auf, insgesamt 1.800 Euro.



zurück