COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Hausbesetzung am Montgó: Ortspolizei handelte Lösung in 24 Stunden aus
08.10.2020
Zum dritten Mal wurde im Oktober 2020 der Besitzer eines Hauses am Montgó in Dénia Opfer von Hausbesetzern. Er hatte diesmal Glück, so die Zeitung "Las Provincias": Zwei Ortspolizisten gelang durch "Vermittlung mit beiden Seiten", dass die drei Erwachsenen und die beiden Kinder das fremde Haus binnen 24 Stunden wieder räumten. Der Mann aus Dénia hatte die Immobilie vor einem Jahr gekauft, um sie zu reformieren. "Das Haus war damals in keinem Zustand, aber nach der ersten Besetzung noch viel weniger. Die hatten alles mitgenommen, sogar die Fenster; und die Kupferleitungen wurde herausgerissen. Ich werde wohl von null anfangen, neu bauen. Jetzt muss ich viel mehr Geld und Zeit hineinstecken", zitiert die Zeitung den Mann.



zurück