COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Oppositionspartei Reiniciem fordert Neubaustopp an der Küste
25.09.2020
Die Benissaner Oppositionspartei Reiniciem hat für die 4 Kilometer lange Küstenzone von Benissa einen Neubaustopp gefordert. Dies sei die letzte Chance, eine Handvoll grüner Flecken für künftige Generationen zu bewahren, die ansonsten ein für allemal dem Beton anheim fallen würden, so Reiniciem-Stadtrat Fernando López Corsi. Auf einem zwei Kilometer breiten Streifen ins Land hinein sei fast alles mit Chalets zugebaut, leer und zu einem grossen Teil reformbedürftig. Diesen Erneuerungsarbeiten sollten sich laut Reiniciem die Baufirmen widmen anstatt die letzten freien Flächen zuzubauen. Er warnt, dass einige Parteien weitere Urbanisationen erschliessen wollen, an denen einzig die Immobilienfirmen verdienen würden.



zurück