COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Gegen Erosion: Stadt lässt "Algen" am Platgetes-Strand liegen
24.07.2020
Das Liegenlassen der gemeinhin als "Algen" bezeichneten Überreste von angeschwemmtem Seegras soll die Erosion am kleinen Platgetes-Strand von Moraira stoppen oder zumindest bremsen, jetzt auch in der Sommersaison. Badegäste hatten sich -auch in WOCHENPOST und costa-info.de- darüber beschwert, dass der Zustand der beiden Strände Platgetes und Ampolla so steinig wie seit Jahrzehnten nicht ist. Die Januar- und andere Stürme hatten offenbar ganze Arbeit geleistet, da half auch nicht, dass die Stadt nach dem Winter das Seegras länger als üblich zum Schutz des Sandes hatte liegen lassen.



zurück