COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Rebaldí: 2.000 Quadratmeter Pinienwald verbrannten
14.05.2020
Nach rund zwei Stunden war am Mittwoch Nachmittag, 13. Mai 2020, ein Waldbrand im Ortsteil Rebaldí von Jávea unter Kontrolle, der in der Höhe Río Palancia ausgebrochen war. Der schnelle Einsatz von Löscheinheiten zu Lande und aus der Luft sorgte dafür, dass es bei rund 2.000 Quadratmeter verbrannten Pinienbestandes blieb. Niemand musste evakuiert werden.
In dieser Zone hatte es vor rund zwanzig Jahren gebrannt, seither war ein dichter Wald entstanden.



zurück