COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
12,5 Mio Euro: teuerstes Haus des Landes Valencia in Jávea
26.03.2020
Das teuerste Haus in der Comunitat Valencia befindet sich mit 10 Zimmern, 12 Bädern und einem Preis von 12,5 Mio Euro an der Küste von Jávea. Und hat damit, zumindest laut dem Immobilien-Portal "Idealista" die mit 10 Mio E bewertete "Rote Mansion" von Dénia-Las Rotas abgelöst. Lediglich in Madrid, Barcelona, Balearen und Costa del Sol macht das Portal teurerere Wohnimmobilien in Spanien aus. Laut Pisos.com befinden sich 8 Immobilien an der Costa del Sol unter den 10 teuersten in Spanien, dazu eine in Sitges und eine auf den Balearen. Die Nummer 10 der Liste wird mit 13,5 Mio E bewertet.



zurück