COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Stadt gibt Fossa-Sturmschäden mit 1,35 Mio Euro an - "Katastrophengebiet"?
29.01.2020
Das Rathaus von Calpe hat die am Levante-Strand entstandenen Schäden durch den Januar-Sturm "Gloria" mit 1,35 Millionen Euro angegeben. Von den Regierungen in Valencia und Madrid wurde die Erklärung der Zone zum Katastrophengebiet gefordert, damit überregionale Hilfen leichter fliessen können.





zurück