COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
Trinkwasseranlage garantierte ununterbrochene Wasserversorgung
28.01.2020
Bis zum Bau der neuen Trinkwasseranlage für 1,5 Millionen Euro musste nach Regenstürmen die Gemeinde La Nucía öfter das Kranwasser eine Weile lang als "nicht trinkbar" eingestuft werden, weil Schwebstoffe hineingespült worden waren. Nach dem Sturm "Gloria" fragten etliche Anwohner im Rathaus an, ob auch diesmal diese Beschränkung gelte. Das war nicht der Fall, "keine Einschränkung" lautete jeweils die Antwort der Stadtverwaltung. Die Anlage steht im Keller des städtischen Lagers im Industrieviertel Alberca von La Nucía.



zurück