COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Kritik an fehlender Rathaus-Unterstützung für Ortsgewerbe
27.01.2020
Ein weiteres Jahr habe es der Magistrat des Ayuntamiento von Altea verpasst, die ortsansässigen Geschäftsleute während der Weihnachts-Verkaufszeit durch Promotionsmassnahmen zu unterstützen. Der Rathausplatz erfüllte laut politischer Opposition bei Weitem nicht die Erwartungen, Besucher blieben weitgehend aus, nicht zuletzt, weil die Karussels zu teuer waren. Heruntergefallene Weihnachtskarten der Kinder wurden lange nicht aufgehoben. Lediglich die Konzerte und der Dreikönigsumzug, so die PP, seien gut gelaufen, aber die Rolle des Rathauses sei rundheraus mager gewesen, und das nicht nur, weil an den wichtigsten Tagen die Büros für Tourismus und Comercio geschlossen blieben.
Und für 2020 gehe es mit der Kürzung dieser Bereiche weiter, während die Mittel für die Bezahlung der (Regierungs-)Stadträte angehoben werden.
Da nehme es kaum Wunder, dass die Stadt auf die zahlreichen Diebstähle in Geschäften und Privathäusern in ganz Altea keine Antwort zu bieten habe.



zurück