COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
Silvester auf Autobahnraststätte: Fiesta für erste Gratis-Nutzer
16.12.2019
Ein Silvesterfest der besonderen Art will die selbst ernannte Gruppe "Adéu AP-7" all denjenigen bieten, die am Neujahrstag um 00.01 Uhr als erste an der "dann ehemaligen" Zahlstelle Ondara von der Freigabe der Autobahn AP-7 profitieren wollen. Man trifft sich, auf gutes Wetter hoffend und von Süden (Benissa) kommend, zum improvisierten Silvesteressen auf der Raststätte "San Antonio". Kurz vor Mitternacht setzt sich dann der Konvoi -immerhin haben laut spanischer Presse schon 300 Personen Interesse an dem ungewöhnlichen Silvesterplan bekundet- Richtung Ondara in Bewegung, um erstmals seit vier Jahrzehnten die Autobahn kostenlos zu benutzen und die Freigabe gebührend und besonders früh zu feiern. An anderen Stellen der Comunitat Valenciana sind ähnliche Initiativen geplant.
Der Konzessionsfirma "Aumar" geht nach Angaben der spanischen Presse eine veritable Gelddruckmaschine verloren: Demnach brachten ihr die Autobahnen AP-7 Alicante-Tarragona und AP-4 Sevilla Cádiz bei Einnahmen von 2,8 Milliarden Euro Gewinne von 950 Mio E. Allein 2018 seien seien die Gewinne gegenüber dem Vorjahr um ein Viertel auf fast 150 Mio Euro gestiegen.



zurück