COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
Lizenz für Halten "potentiell gefährliche Tiere" wird billiger
17.12.2019
Wer einen Hund einer "potentiell gefährlichen Rasse" hält braucht dafür ein Lizenz. Die kostet bisher 50 Euro und nach einer Übereinkunft der Stadt La Nucía mit dem "Centro Médico" dort ab 2020 nur noch 38 Euro. Das Gutachten zertifiziert die notwendige physische und psychische Eignung zum Halten eines potentiell gefährlichen Tieres.



zurück