COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Vor Gericht: 100-m-Doppelturm-Hotel bei Salinen in Überschwemmungsgebiet
21.11.2019
In ein chronisch von Überschwemmung bedrohtes und "verwundbares" Ökosystem käme das zwischen Calper Salinen und Fossa-Strand geplante Doppelturm-Hotel zu stehen, das über hundert Meter hoch werden und auf 35 Stockwerken mehr als 600 Zimmer bieten soll. Das geht laut spanischer Presse aus offiziellen Einstufungen des fraglichen Geländes hervor, dessen Makro-Bebauung in vergangenen Legislaturperiode von der PP-Ortsregierung unter dem heutigen Bundestagsabgeordneten César Sánchez genehmigt wurde.
Nach einer Anzeige wegen überhöhten Bauvolumens (über 22.000 qm) zunächst durch die Calper Opposition, dann durch das Land Valencia, muss die Justiz entscheiden.



zurück