COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Alte seit 2 Jahren kaputt: Küste erhält 2020 neue Kehrmaschine
24.11.2019
Ein neues Kehrfahrzeug will für 150.000 Euro das Rathaus von Benissa im nächsten Jahr ausschliesslich für die Küstenzone anschaffen. Das wurde bei einer Residentenversammlung (zweites Foto) in der Aula del Mar Mitte Oktober 2019 mitgeteilt. Die alte ging vor zwei Jahren kaputt, wurde nie repariert.
Weitere Küsten-Investitionen sollen 2020 der Asphaltieren von Strassen, Beschilderung und Strassen-und Kreuzungsbeleuchtung gelten. Dabei werde man nicht aufs Geratewohl wieder auf Solarlampen setzen, so Küsten-Koordinator Isidoro Mollà (CIBE, erstes Foto rechts), denn damit habe Benissa schlechte Erfahrungen gemacht: "Die Firma tauschte kaputte Lampen nicht aus".
Auf jeden Fall sollen die Zeiten der unbeleuchteten Zufahrt zum Hauptstrand von Benissa, La Fustera, im nächsten Jahr vorbei sein.





zurück