COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Neuer Bebauungsplan soll bis zum Sommer verabschiedet sein
28.10.2019
Der neue Flächennutzungsplan für Benissa, laut Vizebürgermeister Isidoro Mollà (CIBE, auf dem Foto rechts) "der ökologischste in der ganzen Comunitat Valenciana", 80 % der 72 Hektar Gemeindegebiet endgültig von möglicher Bebauung befreit, soll bis zum Sommer 2020 verabschiedet sein und dem Land Valencia vorgelegt werden. Die Verabschiedung des Entwurfes soll bis zum Jahresende vorgelegt und dann 45 Tage zur Ansicht und Formulierung von Einsprüchen durch die Bürger ausgelegt werden, so Benissas Bürgermeister Arturo Poquet (PP) bei einer Bürgerversammlung an der Küste. Eine der Vorstellungen des Planes soll in der künftigen Rathaus-Aussenstelle in La Fustera stattfinden.
Die zweite Abstimmung und damit die Übersendung des Planes an die Generalitat Valenciana ist für vor dem Sommer vorgesehen.



zurück