COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Teulada-Moraira
Umsetzung von Gerichtsurteil: Rathaus schliesst MasyMas Küstenstrasse
25.09.2019
Den Supermarkt MasyMas an der Küstenstrasse Moraira-Calpe hat am Dienstag, 24. September 2019, das Rathaus von Teulada Moraira geschlossen. Dies berichtet die Internet-Zeitung "Marina Plaza". Die Schliessung, durchgeführt von der Policía Local, bedeute die Umsetzung eines entsprechenden Gerichtsurteils des Oberlandesgerichtes in Valencia (TSJ, Tribunal Superior de Justicia de la Comunitat Valenciana). Dies ist die -vorläufige- Kulmination eines jahrelangen Rechtsstreites. Der knapp einen Kilometer entfernt an der Küstenstrasse von Benissa gelegene Supermarkt Pepe La Sal hatte geklagt, weil die seinerzeit unter PP-Bürgermeister José Ciscar erteilte Baugenehmigung illegal gewesen sei. Dies wurde vor etlichen Monaten vom TSJ bestätigt: Der Flächennutzungsplan PGOU von 2005 sieht das Grundstück weiterhin als "residencial" und auf einem "barranco" gelegen an; die vor einem halben Jahr von der -damals mit absoluter Mehrheit regierenden PP- angemahnte und von dem Unternehmen vorbereitete punktuelle Änderung des PGOU wurde nicht geschafft.
Bereits damals wiesen die spanische Presse und das damals von der PP regierte Rathaus auf die Zwickmühle hin, in welche die Stadt durch die Genehmigung geraten ist: Entweder wird wohl die Firma MasyMas zu entschädigen sein, die eine Genehmigung erhielt. Oder der klagende Mitbewerber Pepe La Sal, der laut spanischer Presse seine Forderung mit 800.000 Euro beziffert habe.
Die Zwickmühle wurde bislang durch Ignorieren des Urteils des Landgerichtes vermieden. Aber durch die Schliessung wird jetzt eine Entscheidung fallen müssen, die auf jeden Fall die Stadtkasse belasten dürfte.
Die ersten Schilder "Cerrado por reformas", die das Personal am gestrigen Dienstag in aller Eile an der Umzäunung des zwangsgeschlossenen Supermarkt anbrachte, entsprechen mithin nur in sehr erweitertem Sinne den Tatsachen.
-cgb-




zurück