COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
Nazi-Schmierereien am PP-Parteibüro
20.09.2019
Mit der Nazi-Schmiererei eines Hakenkreuzes auf der Stirn des PP-Chefs und der Pseudo-Beleidung "maricon" (etwa: "schwule Sau") bedachten laut "Benissa Digital" Unbekannte unlängst das Porträt von Bürgermeister Arturo Poquet am Parteibüro der Partido Popular von Benissa. Poquet kommentierte lakonisch: "Freiheit und Demokratie werden immer über die Intoleranz triumphieren".



zurück