COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Provinz pflanzt für 60.000 Euro Bäume bei den Salinen
27.08.2019
Nach der Herrichtung bestehender und Einrichtung neuer Spazierwege Bei den Salinen von Calp hat mit einer Subvention von 60.000 Euro aus Alicante das Rathaus die Schaffung einer 28.000 Quadratmeter grosse Grünzone mit zahlreichen Bäumen und entsprechenden Bewässerungssystemen zwischen Salinen und der Avenida Juan Carlos I in Visier genommen.
Im Norden der Salinen wurde im Rahmen der Vogel-Beobachtungsrouten eine 160 Meter lange "Pasarela" eingerichtet, nicht zuletzt, um die schutzbedürftigsten Brutzonen von Besuchern freizuhalten. Die ortsfremde ("invasive") Vegetation wurde eliminiert.





zurück