COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Vandalen machen Fahrradverleih kaputt
21.08.2019
Das hätte sich die holländische Firma Bike2Use wohl nicht vorgestellt, als sie den öffentlichen Fahrradverleih in Jávea aufnahm: Diebstähle und Vandalismus sind an der Tagesordnung und gefährden die Initiative, wie die Firma über ihre Facebook-Seite mitteilt, auf der sie die Bevölkerung zur Mithilfe gegen die Vandalen und Fahrrad-Diebe auffordert. "Wenn Sie unsere gelb gestrichenen Räder an entfernten Stellen, in Urbanisationen, unterirdischen Parkhäusern oder auf Privatgelände sehen - wenn sie offenbar von Menschen für ihren privaten Gebrauch angeeignet wurden, mit Schloss und übermalt, dann teilen Sie uns dies bitte mit".
Denn so, wie es derzeit läuft, bringen die Vandalen und Diebe das Angebot, "jederzeit Fahrräder für jeden zur Verfügung zu stellen" ernsthaft in Gefahr. Immer häufiger sind die charakteristischen gelben Räder ausserdem mit kaputten Reifen oder sonstwie zerstört, achtlos fortgeworfen im Gemeindegebiet von Jávea zu finden. Auch diese möchte die Firma gerne gemeldet bekommen, um sie einzusammeln, zu reparieren und wieder in den Verleihkreislauf zu bringen.





zurück