COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Granadella-Strandzug startet mit über einmonatiger Verspätung
06.08.2019
Mit mehr als einmonatiger Verspätung soll in der zweiten August-Woche der "Trenet" starten, der in Jávea die Touristen tagsüber von einem ein paar Kilometer entfernten Parkplatz kostenlos zur Granadella-Bucht bringt. Diesen Dienst führte die Stadt vor einigen Jahren ein, weil Granadella Tag für Tag vor dem Verkehrskollaps stand. Das Ayuntamiento hatte den Transport zu spät ausgeschrieben und dann noch auf die Einreichung der Dokumente einer Firma "gewartet", so die spanische Presse. Diese schaffte es schliesslich doch nicht, alle Unterlagen beizubringen, und so fiel die Entscheidung zu Gunsten selben Firma wie im Vorjahr aus. Diese muss nun noch eine notwendige Genehmigung beim Strassenverkehrsamt einholen, dann kann es mit dem Sommerzug fast sechs Wochen zu spät losgehen.



zurück