COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
Ràfol d´Almunia (650 Einwohner): keine Politiker-Gehälter und Sitzungsgelder
01.08.2019
In der 650-Seelen-Hinterlandgemeinde Ràfol d’Almúnia in der Marina Alta hat die Gemeindespitze beschlossen, sich keine Gehälter und nicht einmal Sitzungsgehälter zu beschliessen. Allein Kilometergeld oder Aufwandsentschädigungen auf Reisen im Dienst der Gemeinde oder z. B. für den Besuch von Veranstaltungen oder Kursen können die Mitglieder der Gemeinderegierung der Partei Compromís anmelden.
Allein das Gehalt des Bürgermeisters von Ràfol, Josep Vicent Rovira (Compromís) hätte bis zu 32.000 Euro betragen können. In der Tausend-Seelen-Gemeinde Llíber hat sich die PP-Gemeindespitze Gehälter von zusammen 85.000 Euro genehmigt, fast ein Elftel des Gemeindeetats, wovon allein der wegen Korruption Anfang des Jahrtausends vor Gericht zitierte Bürgermeister fast die Hälfte einstreicht.















zurück