COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Callosa d´Ensarrià: Bürgermeister hielt Strassenräuber auf
22.07.2019
Als eine Frau auf der Avenida Puchades von Callosa d´Ensarrià von einem Strassenräuber um ihr Portemonnaie erleichtert wurde und um Hilfe rief, schritt der zufällig vorbei laufende Bürgermeister Andrés Molina (PP) unerschrocken ein und hielt den flüchtenden 47-jährigen Spanier aus Valencia auf und dann fest, bis die Polizei kam. Dabei half ihm der Ehemann der bestohlenen Dame. Bürgermeister Molina verletzte sich am Kopf, seine Frau erhielt ihr Portemonnaie zurück, und der Ganove muss sich in diesen Tagen in Benidorm vor einem Schnellgericht verantworten.
Der Stadtchef gab sich bescheiden: "Was ich getan habe, hätte jeder getan, der auf der Strasse Hilferufe hört".



zurück