COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Auto gegen Mauer - als gestohlen gemeldet - verhaftet
24.06.2019
Wegen Simulation einer Straftat wurde in der dritten Juniwoche 2019 ein 21-Jähriger in Calpe verhaftet, der seinen gegen eine Mauer gefahrenen Wagen als gestohlen gemeldet hatte. Bei dem Unfall waren erhebliche Schäden an einem Privatgrundstück in einer Urbanisation entstanden, der Wagen musste mit dem Abschleppwagen abgeholt werden. Die Guardia Civil wurde schnell auf mehrere Widersprüche in der Diebstahlsanzeige aufmerksam, der junge Marokkaner gestand den Versuch der Falschanzeige schnell, der zuständige Richter liess ihn in Erwartung des zu verhandelnden Strafverfahrens unter Auflagen frei.



zurück