COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
(Raum) Els Poblets (Ondara Pego Vergel Marina Alta
Mittlere Marina-Alta-Städte: nichts zu erben für Partido Popular
20.06.2019
Mit den knapp errungenen Bürgermeisterämtern in Calpe (Koalition mit Ciudadanos) und Benissa (bei Mandatsgleichheit mit dem Reiniciem-Kandidaten zählte die grössere Anzahl der Wählerstimmen) musste in den grossen und mittelgrossen Gemeinden des Marina-Alta-Kreises sich die Partido Popular bescheiden. Die neue Situation in den wichtigsten Gemeinden vor allem an der Küste haben wir am Tag der Bürgermeisterwahlen beschrieben (siehe Sonder-Newsletter "Bürgermeister").
Und in Vergel wurde Ximo Coll von der PSOE als Bürgermeister mit Minderheitsvotum gewählt; in Pego wurde der Sozialist Enrique Moll wiedergewählt, mit den Stimmen seiner Partei sowie CdP und Ciudadanos. Mit José Ramiro erhält auch Ondara einen PSOE-Bürgermeister, unterstützt von Compromís. Diese Partei schaffte in Pedreguer die absolute Mehrheit und wählte ihren Kandidaten Ferrús zum Bürgermeister. In Gata wählten PSOE und Compromís Josep Signes zum Gemeindeoberhaupt.



zurück