COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Verurteilten Haft für Katalanen-Führer: Spanien gegen UNO-Experten
06.06.2019
Spanien hat von den Vereinten Nationen die Absetzung von zwei Mitgliedern der UNO-Arbeitsgruppe über "Willkürliche Verhaftungen" gefordert. Der Mexikaner und der Südkoreaner hatten die Verhaftung der katalanischen Politiker Oriol Junqueras, Jordi Sánchez und Jordi Cuixart im Zusammenhang mit dem illegalen Referendum vom 1. Oktober 2017 als willkürlich kritisiert. Die beiden hatten ihn ähnlichen UNO-Menschenrechts-Gremien mit dem britischen Anwalt Ben Emerson gearbeitet, der die drei Politiker vertritt.



zurück