COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Gefährliche Granadella-Strasse wird entschärft - nach dem Sommer
18.06.2019
Die gefährliche Ausweich-Strasse "Pic Tort" an der Granadella-Bucht, steil, entlang Abhängen bis zu 6 Meter Tiefe, stark kurvig und mit einem seit 30 Jahren nicht mehr erneuerten Belag ausgestattet, soll für 220.000 Euro repariert werden - nach dem Sommer. Das berichtete die spanische Presse. Die Strasse Richtung Costa Nova ist bei Notfällen (z. B. Waldbränden) unverzichtbar, denn für die in der Saison eingesetzten Busse und Bähnchen ist bei Gegenverkehr nicht genug Platz auf der einspurigen Hauptzufahrtsstrasse. Die Arbeiten an der Ausweichstrasse "Pic Tort" werden zwei Monate dauern und eine mit Holz verkleidete Leitplanke beinhalten.



zurück