COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Wege Portitxol-Cap Prim in schlechtem Zustand
15.04.2019
Regen, Nutzung durch Sportler und mangelhafte Instandhaltung durch die zuständigen Verwaltungen: Durchweg schlechten Zustand bescheinigt die Internet-Zeitung "Marina Plaza" den Wander- und Spazierwegen vom Jáveaner Cruz de Portichol zum Cap Prim einen schlechten bis sogar gefährlichen Zustand. Einige Stellen seien überhaupt nicht mehr begehbar. Vor einigen Monaten hatte das Stadtparlament von Xàbia beschlossen, eine Studie über alle Wander- und Bergwege im Gemeindegebiet und die notwendigen Ausbesserungen und Erneuerungen in Auftrag zu geben. Bisher ist keine einzige entsprechende Aktion angekündigt worden. Schon die sonnigen Märzwochenenden stellten die enorme Anziehungskraft der Wanderwege an den Küsten von Jávea unter Beweis, nicht zuletzt für Familien mit Kindern.



zurück