COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Land schreibt Sporthafen Puerto Blanco erneut aus - 3 Mio E Investitionen
11.03.2019
Seit drei Jahren ist der Sporthafen Puerto Blanco im Süden von Calpe sich selbst überlassen, nachdem das Land Valencia seine Schliessung und das Ende der Konzession verkündete. Jetzt hat die Generalitat eine erneute Ausschreibung für die Verwaltung des Hafens mit 110 Liegeplätzen und 20.000 qm Fläche (12.000 qmWasser und 8.000 qm Gelände) eingeleitet. Firmen haben drei Monate Zeit für die Einreichung eines Angebotes. Vorgesehen sind laut spanischer Presse Investitionen von drei Millionen Euro. Die Konzessionszeit soll 30 Jahre betragen.



zurück