COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Alfaz del Pí / L' Alfàs - El Albir
Santiago-Weg-Wanderung brachte 10.000 E für Behindertenzentrum
10.03.2019
Mit 10.000 Euro, die der Niederländer Wout Buijs durch seine als Charity-Event organisierte Wanderung des Camino de Santiago erlöste, werden die Toiletten der Beschützenden Werkstätten "Doble Amor" in Benidorm erneuert. Buijs berichtete beim ersten der monatlichen Treffen der Residentenorganisationen von Alfaz del Pí von seiner solidarischen Wanderung. Er und Residenten-Stadträtin Meertens baten die Vereinigungen, das noch fehlende Geld für die Arbeiten in dem für die ganze Marina Baixa zuständigen Zentrum Doble Amor aufzubringen.



zurück