COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Immer mehr Zweiräder - aber Fahrradständer werden nicht angenommen
24.01.2019
Immer mehr Zweiräder tauchen im Stadtbild von Jávea auf, nicht zuletzt donnerstags, wenn etliche betagte Residenten auf Elektrorädern ihren Weg zum Markt in der Altstadt finden. Dabei sei aber zu beobachten, so die spanische Zeitung "Información", dass die an mehreren Stellen bereit gestellten Fahrradständer nicht gut angenommen werden. Die Radfahrer ziehen Zäune, Laternen und sogar Bäume zum Anketten ihrer Drahtesel vor.
Anmerkung der Redaktion:
Mag das damit zu tun haben, dass mancher Radbesitzer befürchtet, das Diebstahlrisiko zu steigern, wenn er sein wertvolles Fortbewegungsmittel nur mit den Vorderrädern anketten kann anstatt mit dem Rahmen?
-cgb-




zurück