COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benissa
2 deutsche Himalaya-Bezwinger aus Sierra Bèrnia gerettet
22.01.2019
Am Freitag, 18. Januar 2019, mussten zwei deutsche Bergsteiger (76 und 62 Jahre), mit dem Himalaya und dem Aconcagua "auf ihrer Visitenkarte", aus der Sierra Bèrnia von Benissa gerettet werden. Einer der beiden war gegen 12 Uhr ausgerutscht und hatte den anderen mitgerissen. Die Rettung mit Hubschrauber gestaltete sich wegen des Nebels schwierig. Die beiden Kletterer wiesen Verletzungen am ganzen Körper und am Kopf auf, einer der beiden klagte über Rückenschmerzen. Sie kamen ins Kreiskrankenhaus nach Villajoyosa.



zurück