COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Dénia
Mirador Pedrera: Hausbesetzerin zündete Haus an - verhaftet
08.01.2019
Die Polizei hat am Montag, 7. Januar 2019, in Dénia eine Hausbesetzerin verhaftet, die -gerade benachrichtigt über ihren bevorstehenden Rauswurf aus einem besetzten Haus- dieses in Brand setzte. 20 Nachbarn mussten ihre Häuser verlassen. Das Reihenhaus in der Calle Ares, in einer Urbanisation, die mehrheitlich einer Bank gehört, so die spanische Presse, verbrannte vollständig. Die Besetzung dieser Bankimmobilie ist in Dénia, auch in der Urbanisation Mirador de la Pedrera, alles andere als ein Einzelfall.



zurück