COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Benitachell / Benitatxell
Tauchlehrer begab sich noch mal in Gefahr: Material beschlagnahmt
07.01.2019
Nur Tage nach der Rettung zweier Tauchschüler aus gefährlicher Situation in der Moraig-Höhle am Cumbre del Sol (wir berichteten) wurde ihr Tauchlehrer erneut an der selben Stelle und das in ähnlichen Wetterbedingungen gesehen, wie die spanische Presse berichtete. Auch die Polizei bekam Wind davon, war schnell zur Stelle und beschlagnahmte kurzerhand das Tauchmaterial des allzu risikofreudigen Tauchlehrers. Aber damit nicht genug, so die Zeitung "Información": Der Mann wurde zu seiner Tauchschule in Jávea begleitet, wo weiteres Material beschlagnahmt wurde.



zurück