COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Altea
Umweltamt investiert 30.000 Euro in Brandvorbeuge bei Urbanisationen
18.12.2018
Das Umweltamt der Stadt Altea hat in den Urbanisationen Alhama, Alhama Springs, Sierra Altea und Monterico mit den Unterholz-Reinigungsarbeiten begonnen, die vor allem zur Brandvorbeuge für den kommenden Sommer beitragen sollen. Insgesamt werden rund 30.000 Euro investiert. Um den Weg zwischen Paradiso und Alhama wird ein Brandschutz-Korridor angelegt, der zudem der Feuerwehr den Zugang erleichtern soll, so Umwelt-Stadtrat Beatriu Nomdedeu.



zurück