COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Landtagswahlen in Andalusien: PSOE wird Partner suchen müssen
27.11.2018
Am Sonntag, 2. Dezember 2018, wird im bevölkerungsreichsten spanischen Bundesland, im südlich gelegenen Andalusien, ein neuer Landtag gewählt. Die mit Ministerpräsidentin Susana Díaz als Spitzenkandidatin antretenden Sozialisten werden sich trotz des mit 32-35 % der Stimmen zu erwartenden Wahlsieges nach einem Koalitionspartner umschauen müssen.
Dafür kommt das Linksbündnis Adelante Andalucía aus Podemos und Vereinigter Linker mit Grünen in Frage, der mit knapp über 20 % Platz 3 in der Wählergunst zugetraut wird. Auf Rang 2 wird mit ein paar Prozenten mehr die konservative Partido Popular vermutet, obwohl sich die Partei Ciudadanos (Prognosen: unter 20 %) Hoffnungen macht, der PP in Andalusien den Rang abzulaufen.



zurück