COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
Steinschlag an Peñón-Südseite: Abstellraum zerstört
08.11.2018
Ein kleiner Abstellraum beim Hubschrauberparkplatz auf der Peñón-Promenade wurde in der Nacht zum Mittwoch, 31. Oktober 2018, von einem grossen Gesteinsbrocken zerstört, der sich während des starken Regens vom Calper Hausberg gelöst hatten. Ein zweiter Felsen knallte gegen die Mauer und blieb auf der Promenade liegen. Ein Schild am Anfang des weiterhin gut besuchten Paseo weist jetzt auf die Gefahr von Steinschlägen hin, und auch die Kletterer liessen sich am Feiertag nicht von der Bezwingung des 332 Meter hohen Kalksteinberges über die Südsteilwand abhalten.
Der Penyal d´Ifac war 2017 mit mehr als 200.000 Menschen der meist besuchte Naturpark in der Comunitat Valenciana.



zurück