COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Calpe / Calp
540.000 E: letzte Phase des Manzanera-Projektes gestartet
27.10.2018
Das Rathaus von Calpe hat mit den Arbeiten an der Neuerschliessung der Zona II der Urbanisation La Manzanera begonnen, die bis Mitte des nächsten Jahres abgeschlossen sein und knapp 540.000 Euro kosten sollen. Die erste Projektphase wurde im März 2018 fertig gestellt. Unabhängig davon will die Gemeinde die Erklärung der Manzanera-Gebäude Xanadu und Muralla Roja zum "Kulturgut" und am Steinstrand die Einrichtung eines Fussgängerweges erreichen. Bürgermeister César Sánchez (PP) bemerkte, dass das Ayuntamiento von Calp in der im Frühjahr zuende gehenden Legislaturperiode 15 Millionen Euro in Infrastrukturen investiert habe.





zurück