COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Land Valencia: pro Einwohner 800 E weniger aus Madrid als Kantabrien
09.10.2018
Die spanische Finanzministerin María Jesús Montero bestätigte in einer Anhörung des Senats, dass die Comunitat Valenciana zu den von der Madrider Bundesregierung am schlechtesten finanzierten Bundesländern gehört. Diese schon lange andauernde Diskriminierung sei "nicht zu verstehen". So erhalte jeder Valenciano pro Jahr 800 Euro weniger aus Madrid als zum Beispiel ein Kantabrier, die am besten mit Bundesmitteln ausgestattete Comunidad Autónoma Spaniens. Auch Valencias Ministerpräsident Ximo Puig hatte unlängst bei einem Besuch beim spanischen Regierungschef Pedro Sánchez (beide PSOE) die alte valencianische Forderung nach einer gerechteren Verteilung der Bundesmittel wiederholt und die Zusage erhalten, dass dies bald in Angriff genommen werde.



zurück