COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Land Valencia / Spanien
Krebsgefahr: Amt nimmt etliche Valsartan-Blutdruckmittel vom Markt
22.08.2018
Zum zweiten Mal nach Juli hat das spanische Gesundheitsministerium im August rund ein weiteres Dutzend Bluthochdruckmittel mit dem Wirkstoff Valsartan unter dem Verdacht vom Markt genommen, dass sie Unreinheiten mit möglicherweise krebserregenden Bestandteilen enthalten. Es handelt sich um Generika, die von "Laboratorios Cinfa" und "Pensa Pharma" verkauft werden. Mittlerweile sind fast anderthalb Dutzend Medikamente und Pharmafirmen betroffen, darunter "Ratiopharm España", wie die Zeitung "Información" berichtete.
Das Problem, so eine WOCHENPOST-Leserin aus Moraira, "ist in Deutschland schon länger bekannt" und stellt folgenden Link zur "Zeit" zur Verfügung:
http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-07/valsartan-tabletten-blutdruckmittel-ndma-krebserreger




zurück