COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
La Nucía
2 Mittelspannungsleitungen und Trafo: Iberdrola investiert 700.000 E
08.08.2018
Die Stromfirma "Iberdrola" hat in La Nucía 700.000 Euro in zwei neue unterirdische Halbspannungsleitungen von je 3,5 Kilometern Länge und ein Transformationszentrum in der Innenstadt investiert. Damit werde die Sicherheit in der Stromversorgung einen entscheidenden Schub erhalten, so Bürgermeister Bernabé Cano und Verantwortliche von Iberdrola.



zurück