COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Raum Benidorm / Provinz Alicante
Provinz Alicante: Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit 10 Jahren
30.07.2018
Die Arbeitslosigkeit ist zweiten Quartal 2018 um 25.000 Personen auf den niedrigsten Stand seit zehn Jahren gefallen: 15,5 %, also rund 138.000. Auf dem Höhepunkt der Krise lag die "tasa de paro" bei 30 % an der Costa Blanca.
Auf nationaler Ebene fiel die Arbeitslosigkeit um 300.000 auf 3,5 Mio. Die Jugendarbeitslosigkeit ist von vormals weit über 50 auf jetzt 34 % gefallen.
Die Zahl der Beschäftigten nahm in den letzten 12 Monaten um mehr als 530.000 auf 19,3 Millionen zu. Der grösste Teil der starken Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt ist dem Dienstleistungssektor und darin der Ostersaison und dem Beginn der touristischen Hauptsaison geschuldet. Die Gewerkschaften beklagen, dass die Hälfte der neuen Arbeitsverträge zeitlich befristet sind und die Qualität der Arbeitsplätze abnimmt.



zurück