COSTA INFO - Ein Service der WOCHENPOST
HomeMeldungenTermineDie KüsteWochenpostBranchenbuchLeserforumFotogalerie
Jávea / Xàbia
Touristen-Transport zum Granadella-Strand kostet Steuerzahler 60.000 E
30.07.2018
Der sommerliche Transport der Touristen zum Granadella-Strand kostet in diesem Jahr die Steuerzahler von Xàbia mehr als 60.000 Euro, wie nicht das Rathaus, sondern die oppositionelle Partido Popular mitteilte. Denn die Nutzung dieses "Trenet Turístico" täglich zwischen 10 und 19 Uhr nach Granadella ist kostenlos. Das müsse nicht so sein und bedeute eine Benachteiligung anderer touristischer Zonen von Jávea, so die PP. Wäre es nicht besser, an Stelle der Subvention von Touristen-Transport mit diesem Geld denjenigen von auswärts Studierenden oder Sportlern des Ortes zu subventionieren? fragen die Konservativen.



zurück